Momentan keine weiteren KfW-Zuschüsse zum Badumbau für 2017

Zuschuss zur Badsanierung

 

FÖRDERSTOPP IM KFW-ZUSCHUSSPROGRAMM ALTERSGERECHT UMBAUEN

Momentan werden im Zuschussprogramm "Altersgerecht Umbauen" nur Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz gefördert. Ein Zuschuss-Antrag für Maßnahmen an Bad- und Sanitärräumen, vor allem der Einbau bodengleicher Duschen und neuer Sanitärobjekte, ist derzeit nicht möglich.

Das für 2017 bereits auf 75 Mio. € erhöhte Förderbudget ist somit vergeben bzw. für diejenigen reserviert, die bereits einen Zuschussantrag gestellt und ihre Förderzusage in der Tasche haben. Die können Ihr Vorhaben wie geplant durchführen und im Anschluss die Auszahlung der Fördergelder im KfW-Zuschussportal beantragen.

Ansonsten heißt es Abwarten und auf die Einstellung des neuen Förderbudgets im Bundeshaushalt für 2018 hoffen. Förderpolitik, Förderprogramme und Etats stehen und fallen mit dem Ausgang der Bundestagswahl im September. Die KfW-Fördergelder bekommt allerdings nur, wer die Maßnahme noch nicht begonnen hat.

Alternativ zum Zuschuss können Maßnahmen über einen zinsgünstigen KfW-Kredit im gleichnamigen Programm "Altersgerecht Umbauen“ finanziert werden. Ein Förderkredit von bis zu 50.000 € je Wohnung kann über die Hausbank beantragt werden. Die kümmert sich um Antrag, Auszahlung und Abwicklung. Neben den günstigen Effektivzinssatz ab derzeit 0,75 %, bieten die KfW-Kredite mit Laufzeiten von bis zu 30 Jahren und tilgungsfreien Anlaufjahren handfeste Vorteile, Umbaumaßnahmen ohne Eigenkapital günstig zu finanzieren.

 
*
 
 
Dann kontaktieren Sie uns!
*
 

 
Kostenfreie Fördergeld-Hotline:

06190 - 92 63 - 394

erreichbar Mo-Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr, ausser an hessischen Feiertagen
 

 

 

Der Förderservice ist eine Leistung der febis Service GmbH, der auch von freien, für die Förderprogramme des Bundes gelisteten Energieberatern erbracht werden kann.

 

Informieren Sie sich vor Auftragsvergabe, hier finden Sie alternative Anbieter:
https://www.energie-effizienz-experten.de/sie-sindbauherr/expertensuche